FORUM „EMSCHER-REGION“

Die Emschergenossenschaft, das Städtebauministerium und das Umweltministerium des Landes Nordrhein-Westfalen haben sich gemeinsam vorgenommen, die Lebensqualität und die ökologische Situation in den Städten der Emscherregion zu verbessern.

Dieses Ziel wird durch die Europäische Union finanziell gefördert und unterstützt.

Als Forum »Gemeinsam für das Neue Emschertal« diskutieren die Verantwortlichen der Emscherkommunen, der zuständigen Landesministerien, des Regionalverbandes Ruhr und der Emschergenossenschaft regelmäßig gemeinsam Themen der Stadterneuerung und des Gewässerumbaus, knüpfen Kontakte, tauschen Erfahrungen aus und entwickeln neue Ideen – so wird die Kooperationsvereinbarung gelebte Realität.

 

Ich wurde durch die Emschergenossenschaft für die Veranstaltungskoordination der beiden letzten Foren „Gemeinsam für das Neue Emschertal“ in 2013 und 2015 beauftragt.

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Kooperation „Gemeinsam für das Neue Emschertal“
6. Forum „Gemeinsam für das Neue Emschertal“ am 10. Juli 2013 in Duisburg
7. Forum „Gemeinsam für das Neue Emschertal“ am 10. September 2015 in Essen-Katernberg